t r i o    t o n i n t o n
Home Über uns Repertoire Konzerte Presse Medien Galerie Kontakt Impressum

RITA KLOSE   Piano          

VILJA GODIVA SPEIDEL  Violine         

UKKO SPEIDEL   Violoncello         

Ukko Speidel ist Cellist im „trio toninton“ und zugleich der Organisator
des Ensembles.

Bereits als Jungstudent an der Hochschule für Musik Karlsruhe
bei Jörg-Wolfgang Jahn (Mendelssohn-Bartholdy Quartett) entdeckte er
seine Leidenschaft und Vorliebe für die Kammermusik.
Sein Diplomstudiengang Künstlerische Instrumentalausbildung für Cello
erfolgte an der Hochschule für Musik in Köln. Das Studium wurde entscheidend künstlerisch bereichert durch die musikalische Zusammenarbeit
mit Jürgen Sellheim, Helga Winold (Indiana University, USA),
Dimitri Demin (Moskau), Stephan Picard, Norbert Brainin (Amadeus Quartett),
Jörg-Wolfgang Jahn (Mendelssohn-Bartholdy Quartett),
Menahem Pressler (Beaux Arts Trio) und das Fontenay-Trio.

Ukko Speidel konzertierte in verschiedenen Kammermusikformationen
und gründete 2007 mit seiner Schwester Vilja Godiva Speidel
das Klaviertrio „trio toninton“.

Auf das mit Bestnote abgeschlossene Kammermusikstudium
bei Susanne Rabenschlag (Verdi Quartett) und Michael Hauber (Trio Opus 8)
an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim folgten Konzerteinladungen in namhafte Kammermusikreihen.
Weitere wertvolle Impulse durch das Guarneri Trio Prag, dem Trio Opus 8,
Verdi Quartett und Mandelring Quartett sowie Roman Nodel inspirierten
den kammermusikalischen Werdegang.

Ukko Speidel ist außerdem Lehrkraft für Alexander Technik an
der Musikhochschule München und an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen. Neben seinen dortigen Lehraufträgen erteilt Ukko Speidel
Cello-Einzelunterricht, betreut erfolgreich Schüler bei Wettbewerben und
leitet Cello-Ensembles unterschiedlicher Besetzungsgrößen.