t r i o    t o n i n t o n




Vilja Godiva Speidel – Violine
Vilja Godiva Speidel wurde in Stuttgart geboren. Sie war Vorstudentin von Vera Kramarowa und
wurde anschließend ausgebildet an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
von Roman Nodel.
Die Studiengänge Künstlerische Ausbildung, Instrumentalpädagogik und Kammermusik schloss sie
mit Bestnote ab.
Meisterkurse bei Thomas Brandis, Walter Forchert, Stephan Picard und Denes Zigmondy
bereicherten ihren musikalischen Werdegang.

Ihre Liebe zur Kammermusik führte zur Gründung des Klaviertrios „trio toninton“ und zur
Fortsetzung ihrer musikalischen Ausbildung bei Susanne Rabenschlag (Verdi Quartett) und
Michael Hauber (Trio Opus 8).
Weitere wertvolle Anregungen von Menahem Pressler (Beaux Arts Trio), Guarneri Trio Prag,
Mandelring Quartett und Jörg-Wolfgang Jahn vertieften und erweiterten ihre kammermusikalische Tätigkeit.
Konzerttätigkeit in zahlreichen Kammermusikreihen folgten.
Verschiedene Orchesterengagements führten sie zu internationalen Tourneen nach Europa,
Amerika und Asien.
Seit 2011 ist Vilja Godiva Speidel Stimmführerin der 2.Violinen bei der Philharmonie Merck Darmstadt.