t r i o    t o n i n t o n




Rita Klose – Piano studierte zunächst bei Prof. Sontraud Speidel an der Musikhochschule Karlsruhe in den Studiengängen Musiklehrer und Master Klavier. Ein Master in Liedgestaltung und ein Solistenexamen, Liedgestaltung bei Prof. Mitsuko Shirai und Prof. Hartmut Höll an der Karlsruher Musikhochschule runden ihre Ausbildung ab. Sie schloss alle Studiengänge mit Auszeichnung ab.

Sie ist mehrfache 1. Bundespreisträgerin des Wettbewerbs „Jugend musiziert“, Preisträgerin beim „International Piano Competition Premio Gramsci“ in Sardinien, Förderpreisträgerin des vom Kulturfonds Baden e.V. ausgeschriebenen Wettbewerbs „Klavierbegleiter des Jahres 2007“ und Kammermusikpreisträgerin beim Europäischen Wettbewerb Klassik-Festival Ruhr 2005 sowie Sonderpreisträgerin der Europäischen Union der Musikwettbewerbe für die Jugend (emcy).

Rita Klose war mehrere Jahre Assistentin in der Klavierklasse von Prof. Sontraud Speidel und als studentische Lehrbeauftragte für Klavier Pflichtfach an der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe tätig.

Sie machte zahlreiche Einspielungen für den SWR und den Bayrischen Rundfunk.

Rita Klose lebt in Karlsruhe und arbeitet als Pianistin mit den Schwerpunkten Lied und Kammermusik. Mit ihrem Klaviertrio „toninton“ ist sie in verschiedenen Kammermusikreihen zu hören.